Monat: April 2009

  • [:de]Und wieder Frühling…[:en]And spring again…[:]

    [:de] Ja, der Frühling ist wieder da, und ich kann wie immer den Finger nicht vom Auslöser lassen. Eigentlich wollte ich diese Bilder schon vor einer Woche fertig zusammengestellt und hochgeladen haben, aber ich war mal wieder etwas langsamer als geplant… Naja, dafür sind sie nun pünktlich zum Tanz in den Mai da! ;) Viel […]

  • [:de]Datumsformatierung mit qTranslate[:en]Date formatting with qTranslate[:]

    [:de]Vor fast einem Jahr beschrieb ich hier, wie ich es geschafft hatte, in meinem WordPress-Theme zwei unterschiedliche Datumsformate für deutsch und englisch einzurichten. Vor allem Benutzer des Plugins „qTranslate“ verschlug es deshalb des öfteren hierher, denn ich hatte eine – zwar eher verworrene, aber eben funktionierende – Lösung gefunden, das Datum für jede Sprache in […]

  • Ireland’s Eye

    [:de] Da wollte ich doch neulich auf YouTube nach dem kleinen, schönen, ruhigen Liedchen von Mike Oldfield suchen, von dem ich seit Tagen einen Ohrwurm hatte, und mußte entsetzt feststellen, daß es dort noch niemand hochgeladen hat. Naja, eigentlich handelt es sich auch gar nicht um ein eigenes Lied, sondern um das sehr leise, von Maggie Reilly […]

  • [:de]Alles neu macht der … April![:en]April showers bring May flowers![:]

    [:de] „Irgendwas ist hier anders… Wenn ich nur wüßte, was!“ Ging es Dir genauso, als Du heute diese Seite betratst? Wenn ja: Gratulation, Du hast eine außerordentlich gute Wahrnehmungsfähigkeit! Wie man sieht, habe ich es nach über einem Jahr endlich mal geschafft, ein richtig eigenes WordPress-Theme zu erstellen. Die vorherigen Varianten waren immer nur Abwandlungen […]

  • [:de]Wo ist der März geblieben?[:en]Where has March gone?[:]

    [:de] Nun gab es hier einen ganzen Monat lang nichts Neues – aber ich kann alles erklären! Zunächst fiel das Internet für ein paar Tage aus. Naja, eigentlich hätte es mich ja auch gewundert, wenn wir bei der Telekom tatsächlich einmal länger als einige Monate ungestört hätten surfen können. Nein, es wurde wirklich langsam mal […]