Deutsch English
  Read this post in English

I am reading (continued)

Beispiel-Ausgabe

Beispiel-Ausgabe

„I am reading“ ist ein leicht konfigurierbares WordPress-Plugin, um das Buch, das man gerade liest, mittels eines Sidebar-Widgets oder direkt im Tempate anzuzeigen. Die Informationen über das Buch werden mithilfe der „Amazon Web Services“ (AWS) ausgelesen und dann in der Datenbank gecached.

Bereits zum zweiten Mal wurde „I am reading“ von seinem/n Autor/en aufgegeben, und das Plugin verschwand aus dem Netz und dem WordPress-Repository. Also habe ich es – mal wieder – unter dem Namen „I am reading (continued)“ neu hochgeladen. Ich werde das Plugin nicht wirklich weiterentwickeln, aber ich werde wenigstens versuchen, es in seinem derzeitigen Status am Leben zu erhalten.

Download:

Die aktuellste Version des Plugins ist jederzeit hier erhältlich.


Plugin-Optionen im Backend

Plugin-Optionen im Backend

Einige Features:

  • Buch-Suche nach Titel und/oder Autor
  • Buch-Suche nach ISBN
  • Schriftarten und Farben können dank einer Live-Vorschau leicht verändert werden
  • Geeignet für das Codestyling-Localization-Plugin

Installation:

  1. Entpacke das Plugin in das Verzeichnis /wp-content/plugins/. Achte darauf, den ganzen Ordner hochzuladen. Lade nicht einfach nur die einzelnen PHP-Dateien in den Ordner /wp-content/plugins/ hoch.
  2. Aktiviere das Plugin über das „Plugins“-Menü in WordPress.
  3. Gib Deine Amazon Access Key ID und den Secret Access Key ein bzw. registriere Dich kostenlos, um diese zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen:

  1. Was sind die Amazon Web Services, und muß ich dafür bezahlen?
    Du mußt ein registriertes Mitglied der Amazon Web Services sein, um Suchanfragen an Amazon zu stellen. Es handelt sich um einen zu 100 % kostenlosen Service, der Produktinformationen zu Büchern u. ä. zur Verfügung stellt. Du mußt nichts dafür bezahlen.
  2. Kann ich das Plugin auch ohne Sidebar-Widget benutzen?
    Ja, benutze einfach den Shortcode [i-am-reading] , um Dein aktuelles Buch in Artikeln oder Seiten anzuzeigen, oder füge den folgenden PHP-Code in Dein Template ein:
    	if(function_exists('iar_print_html')) { iar_print_html(); }

Kommentare

  1. 7. November 2011
    15:56 Uhr

    Ginchen flag

    Hi Rosa,
    anscheinend hat Amazon da etwas an der API verändert. Ich werde versuchen, es zu reparieren, aber ich kann nicht genau sagen, wie lange ich dafür brauchen werde. Ich bin im Moment ein wenig beschäftigt mit Studieren usw. ;)

    Hi Elysium,
    Amazon must have changed something in their API. I will try to fix it, but I can’t say for sure how long it will take. I’m a little busy studying and stuff … ;)

Kommentieren

Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <p> <pre lang="" line="" escaped=""> <q cite=""> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height=""> | Codeschnipsel können in `backticks` gepostet werden. Beispiel: `<?php echo "Hi!"; ?>`