Deutsch English
Malerei Read this post in English

Peaceful Reflections

Peaceful Reflections

Peaceful Reflections

So nennt sich das dritte Bild, das ich unter Anleitung von Bob Ross gemalt habe. Leider habe ich aus Versehen zum falschen Rot gegriffen, sodaß es in der Farbgebung jetzt ein bißchen kitschig geworden ist. Auch der Himmel ist mir nicht so gut gelungen, da er eher wie ein dicker Regenbogen aussieht anstatt nach einem Morgen‑ oder Abendhimmel. Und der Berg war irgendwie auch nicht ganz so einfach wie es im Fernsehen immer aussieht. :D
Bei den Tannen dagegen, die Bob immer mit unglaublicher Geschwindigkeit auf die Leinwand zaubert, hatte ich den Dreh relativ schnell raus.

Alles in allem ist mir das Bild gut von der Hand gegangen. Ich habe zwar wieder schätzungsweise drei bis vier Stunden daran gesessen, allerdings habe ich nebenbei noch Fernsehen geguckt, gechattet und andere Dinge gemacht. ;)


Peaceful Reflections

Peaceful Reflections

Nachtrag (3. Mai 2009)

Ich habe gestern abend noch ein paar Wolken dazugemalt, um den mißratenen Himmel etwas zu kaschieren. Mir gefällt es jetzt besser. :)


Anzeige


Kommentare

  1. 4. Mai 2009
    13:42 Uhr

    Harry flag

    Die Berge sehen faszinierend aus – wie ein riesiger Eisgletscher. Die Tannen sind wirklich genial. Ich bin schwer beeindruckt.

Kommentieren

Erlaubtes HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <p> <pre lang="" line="" escaped=""> <q cite=""> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height=""> | Codeschnipsel können in `backticks` gepostet werden. Beispiel: `<?php echo "Hi!"; ?>`