Deutsch English
Health Diesen Artikel auf Deutsch lesen

Ich sehe was, was Du nicht siehst …

Pretty - and pretty expensive?

Pretty - and pretty expensive?

When I wanted to sign up for my driver’s license at 17, I had to pass a quick eye test just like everyone else. After I had guessed the final, completely blurred characters correctly, with more luck than skill, my optician let me get away without the obligation to wear glasses when driving. Nevertheless, he urged me to have my eyes examined closer again in the near future and maybe get a pair of spectacles.
That was almost exactly ten years ago, and my vision has since become worse and worse. Yet I still don’t have glasses.

Now, one would think that the fact, that my own sister is an optician, would somehow facilitate the purchase of glasses. But it was her who kept telling me: “You won’t get anything good under 300 dollars.” And to me, it was simply not worth so much money, because I really only needed the glasses for things like watching TV, cinema, etc. (Only driving became a more and more unpleasant and dangerous thing over the years.)
Even at the (allegedly) incredibly cheap opticians that we know from advertising, “wearable” glasses usually still cost above 150 dollars – unless you like big, ugly plastic frames.

All the time I have wondered: What about people who simply can’t afford this? There must be cheap glasses for them somewhere that do not look completely stupid.
As this article proves, it is indeed possible (at least in the U.S.). The eyewear manufacturer “Zenni” described there offers eyeglasses starting from eight dollars! The only small drawback is that they are manufactured in China and therefore you have to wait a couple of weeks for your spectacles. In addition, you must know your pupillary distance, so the lenses will sit at the right place later. Although you can roughly measure this value yourself, it would be better to simply ask your eye doctor for the number.

I think, if you take a look at the eyeglasses from Zenni, even the models for eight dollars look pretty damn good! Anyway, good enough so you don’t have to sink in shame when wearing them. ;)
I really think about ordering something from them. :D



Comments

  1. 6th March 2010
    12:53 pm

    Marcelina flag

    You must visite me in Poland. They are chiper hear :)

  2. 13th February 2010
    5:28 pm

    Ginchen flag

    Haha! Und ich habe wirklich noch überlegt, ob ich das mit dem “Sehsinn selten brauchen” noch ändern soll, weil mir auch auffiel, daß das so falsch formuliert war… ;)

    Ich meinte natürlich: über die 2–3 Meter hinaus brauche ich ihn selten. ;)

    Die Hoffnung auf die Weitsicht im Alter habe ich tatsächlich! Bis dahin müssen meine Billig-Linsen aushelfen.

  3. 13th February 2010
    1:06 pm

    woolfie flag

    und Du bist überzeugt, Deinen Sehsinn selten zu gebrauchen? Bist Du elektronisch am USB-Port oder befühlst Deinen Screen, liest Bücher mit Braille-Schrift? Aber Du kannst noch Hoffnung haben, im Alter kommt die Weitsicht (nicht nur durch Erfahrung, beim langsamen Vertrocknen der Linse passiert das).
    LG W.

  4. 13th February 2010
    8:17 am

    Ginchen flag

    Diese “Simpelbrillen” sehe ich leider immer nur in Plus-Stärken, also für Weitsichtigkeit. Sonst hätte ich so eine schon längst. :D Aber ich bin ja dummerweise kurzsichtig.
    Im Moment benutze ich deshalb Monatslinsen aus der Drogerie, die es auch in Minus-Stärken gibt. Außerdem halten die bei mir weitaus länger als einen Monat, da ich sie ja eben nur recht selten trage. ;)

    Grauer Star? Würde man den nicht nach 10 Jahren schlechter Sicht so langsam auch im Auge erkennen? :D Meine sehen da ganz normal aus. Als Jugendliche bzw. fast noch Kind meinte mal eine Augenärztin zu mir, ich hätte ein leichtes “Schielen” wegen einer leicht gekrümmten Hornhaut oder sowas. Ansonsten wäre alles in Ordnung. Naja, ich sollte wirklich mal meinen A… hochkriegen und nochmal hingehen … ;)

    Daß ich diesen Sinn nicht besser achte, liegt wohl daran, daß ich ihn so selten brauche. Ein Großteil meines Lebens spielt sich 30 cm vor meinen Augen ab – sei es nun der Computer oder auch mal ein Buch oder eine Zeitschrift. ;)

  5. 12th February 2010
    1:03 pm

    woolfie flag

    hallo Ginchen,
    diese Simpelbrillen für 5.-€ vom Drogerie‑ oder Supermarkt scheinen ja nicht zu reichen für Dein Sehproblem. Also wäre es doch angebracht, wenn Deine Schwester mal die Sehstärke ermittelt oder ein Augenarzt nachsieht, ob vielleicht grauer Star die Sicht trübt. Eigentlich bekommt man erst gegen 45 Probleme mit Alterung. Du bist doch für Probleme sehr aufgeschlossen, deshalb verstehe ich Deine Lässigkeit nicht, mit der Du einen Deiner wichtigsten Sinne nicht besser achtest.

  6. 31st January 2010
    10:37 pm

    Ginchen flag

    Jaaa, daß das kein erstklassiges Produkt ist, ist ja klar. Aber willst Du mir wirklich raten, daß ich, wenn ich alle 2 Tage mal abends von Bett aus fernsehen will oder alle 2 Wochen mal autofahre oder alle 3 Monate mal ins Kino gehe, mir eine Brille für 200 Euro zu kaufen? Ich will das Ding ja nichtmal tragen, wenn ich gesehen werde. Es muß weder schön noch besonders gut sein. Es soll mir nur ermöglichen, über kurze Zeiträume hinweg weiter als zwei Meter klar sehen zu können. ;)

    Sicher, das sind billige Plastikgläser, und von so Schmankerln wie Entspiegelung o.ä. brauchen wir da gar nicht erst zu reden, aber das interessiert mich ja auch überhaupt nicht. Und wie billig das Material des Gestells ist, ist mir auch schnurzpiepegal. Ich habe keine Lust, für einen teuren Namen oder eine einzigartige Carbonlegierung zu bezahlen. Ich will doch bloß ab und zu mal ne halbe Stunde lang scharf sehen.

    Es ist halt alles eine Frage des Anspruchs, und meiner ist niedrig. Ich sehe nicht ein, für etwas viel Geld auszugeben, daß ich nur relativ selten nutze.

    Ach ja, und ich glaube nicht, daß irgendeine ganz leicht falsche Brillenstärke meinen Augen mehr schaden könnte als das jetzige angestrengte Blinzeln, wenn ich versuche, die Buchstaben in einer Zeitschrift zu entziffern, die ich in Armeslänge vor mir halte. ^^ (Keine Angst, das war nur eine Übertreibung.) ;)

    P.S.: Das mit dem “Senf dazugeben” – dazu ist die Kommentarfunktion ja gedacht. ;D

  7. 31st January 2010
    10:29 pm

    Harry flag

    Ich kann es ja wieder mal nicht sein lassen, meinen Senf dazu abzugeben.
    Mein erster Eindruck war: WOW – es gibt Brillen für so kleines Geld.
    Mein zweiter Eindruck war: Hrmpf – wieder son Zeug aus China.
    Nachdem ich mit einigen Produkten “Made in China” aufgrund absolut mangelhafter Qualität böse auf die Nase gefallen bin, versuche ich nun mit etwas mehr Geld bessere Qualität zu kaufen. Nach dem Motto: besser einmal richtig Geld ausgeben als dreimal schlecht.
    Bei einer Brille kann man bei diesen Preisunterschieden jedoch gut 50 Mal schlecht Geld ausgeben.
    Angeblich ist die Qualität so gut wie jede andere Fabrik, aber das kontrolliert keiner. Das menschliche Auge kann das so einfach nicht feststellen. Wer einmal eine alte, eigentlich nicht mehr in der richtige Stärke Brille von früher angezogen hat, weiß, daß die Augen nach einiger Zeit die Brille “okay” findet. Obwohl diese Brille den Augen mehr schadet als nützt.
    Ein Faktor des hohen Preises besteht doch in der Qualitätssicherung. Und das ist etwas, worauf Deutschland alle sehr viel Wert legen.
    Und wer sich diese Brille aus Deutschland nicht leisten kann, dem greift der Staat unter die Arme und bezahlt sie. Wie auch den Zahnersatz.
    Diese Lösung halte ich für wesentlich sinnvoller als in China zu suchen.

    Hm, es gab doch auch mal eine Billig-Kette “McZahn” mit Billig-Produkten aus China… Da gabs doch nur Beschwerden, bis die schliesslich schliessen mussten.
    Ich glaube nicht blind an den Spruch meiner und aller anderen Omas “Was nix kost’ taugt nix”! , aber keiner hat was zu verschenken.
    So muss jeder für sich entscheiden, was ihm seine Lebensqualität wert ist.

Write comment

Allowed HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <p> <pre lang="" line="" escaped=""> <q cite=""> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height=""> | Code snippets can be posted in `backticks`. Example: `<?php echo "Hi!"; ?>`